Konstrukteur im E-Bereich (w/m) Spannende Tätigkeit im Rahmen der Fahrzeugentwicklung

20.07.2018 Job-Nr.: 93024

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Premium-Automobilherstellern weltweit. Seine Produkte überzeugen durch dynamischen Fahrspaß, progressives Design und vor allem durch technischen Fortschritt. Das Unternehmen lässt automobile Fahrträume wahr werden und zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten und innovativsten Arbeitgebern der Welt.

Steyr
Konstruktion

Ihr Aufgabengebiet

  • Konstruktion von Gussteilen (Heat Gehäuse) für den Bereich E-Motoren
  • Das Aufgabengebiet umfasst ca. 70 % Konstruktion und 30 % Bauteilemanagement
  • Interne Abstimmungen mit anderen Baugruppenverantwortlichen und Konstruktionsabteilungen
  • Koordination und Betreuung von Lieferanten
  • Entwicklungstätigkeiten in der Dieselmotorenentwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/Uni) mit den Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder Automatisierungstechnik
  • Erste Berufserfahrung – idealerweise in der Automotive-Branche
  • Konstruktionskenntnisse in CATIA V5
  • Kommunikationstalent und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein

Was wir bieten

  • Berufseinsteiger sind ebenso willkommen, wie erfahrene Spezialisten
  • Spannende Projekte in der Fahrzeug- und Motorenentwicklung
  • Viel Abwechslung und täglich neue Herausforderungen
  • Hohe Eigenständigkeit und Eigenverantwortung sowie die Mitarbeit in interdisziplinären Teams
  • Zahlreiche Entwicklungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Social Benefits

Benefits


Gehaltsspanne

3000
3600
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Christina Gerstmayr, MA, c.gerstmayr@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×