Projektleiter Anlagenbau (w/m) Experten im Bereich HKLS aufgepasst

17.05.2018 Job-Nr.: 89641

Unser Kunde gehört in den Bereichen Anlagenbau-Gebäudetechnik, Wassertechnik und Energie-Contracting zu den führenden Anbietern in Österreich. Das Leistungsspektrum des Anlagenbauers mit ausgeprägter Engineering-Kompetenz in mehreren Fachdisziplinen umfasst neben dem Schwerpunkt Ausführung/Errichtung auch die Beratung, Planung sowie Service & Wartung. Das Familienunternehmen mit Sitz im Zentralraum Oberösterreich setzt Projekte für Privatkunden, Gewerbe-/Industriebetriebe und öffentliche Auftraggeber in Österreich und dem angrenzenden Ausland um.

Bezirk Linz-Land
Anlagenbau / Maschinenbau

Ihr Aufgabengebiet

  • Projektleitung von HKLS-Projekten im Anlagenbau
  • Selbstständige Abwicklung ab vorliegender Ausführungsplanung mit technischer, terminlicher und kaufmännischer Gesamtverantwortung
  • Teilnahme an Baubesprechungen, Überwachung der Montage, Inbetriebnahme und Übergabe
  • Führung der Konstrukteure, Obermonteure und Subunternehmer
  • Entwicklungsmöglichkeit hin zur selbständigen Ausarbeitung von technischen Gesamtlösungen für Schlüsselkunden
  • Erstgespräch beim Kunden samt Identifikation der Aufgaben-/ Problemstellung
  • Ausarbeitung eines Grobkonzepts bis zur Erstellung der Entwurfsplanung
  • Präsentation des Lösungsvorschlags samt Ausarbeitung eines Angebots
  • Geschäftsabschluss gemeinsam mit der Geschäftsführung und Begleitung/Durchführung der Abwicklung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene HKLS-Ausbildung auf mind. HTL-Niveau oder gleichwertige Meister-Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektabwicklung im Anlagenbau bzw. einem Planungsbüro
  • Idealerweise Spezialisierung auf den Bereich Kältetechnik
  • Kenntnisse von Excel und AutoCAD (2D, 3D, PlanCal)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift 
  • Flexible, kommunikative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Planerisches Denken gepaart mit strukturierter Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (vorrangig innerhalb Österreichs)

Was wir bieten

  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeit bis hin zur Teamleitung
  • Langfristige, sichere Anstellung in einem mittelständischen Unternehmen
  • Einbindung in ein dynamisches, eingespieltes Team
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung und Firmenauto

Benefits


Gehaltsspanne

2500
4000
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 2500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Monika Stockhammer, m.stockhammer@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×