Allrounder für Qualität und Sicherheit (w/m) Elektronik + Qualitätsmanagement = Ihr Job im Bereich Funktionale Sicherheit

21.03.2018 Job-Nr.: 84477

Unser Kunde ist Spezialist für innovative Premium-Lichtsysteme und Elektronik. Als Systemlieferant ist er weltweit einer der führenden strategischen Partner der Automobilindustrie. Primäres Ziel des Unternehmens ist es hochtechnologische Produkte mit höchster Qualität zu fertigen und die Entwicklung innovativer Gesamtlichtsysteme voranzutreiben.

Bezirk Scheibbs
Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie entwickeln Sicherheitskonzepte für den Standort und sind zentrale Ansprechperson bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen
  • Als Allrounder begleiten Sie Projekte und nehmen auch außerhalb des Projektteams eine beratende Funktion ein, dabei moderieren Sie Meetings und treiben Konsensfindung voran
  • Sie erstellen technische Reviews und zeigen Optimierungsmöglichkeiten auf
  • Natürlich stehen Sie in ständigem Austausch mit anderen Fachabteilungen und Kunden
  • Die Ergebnisse präsentieren Sie sowohl intern als auch extern beim Kunden vor Ort
  • Ihr übergeordnetes Ziel ist es Richtlinien und Standards am Standort festzulegen sowie auf Group Ebene zu implementieren

Unsere Anforderungen

  • Basis Ihrer technischen Ausbildung ist eine HTL mit Spezialisierung Elektronik/Elektrotechnik, Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä. 
  • Sie zeigen Leidenschaft und Interesse für Qualitätsmanagement und Sicherheitsthemen
  • Sie bringen nicht nur Durchsetzungsstärke, sondern auch Kommunikationstalent und eine analytische Herangehensweise mit
  • Da Sie im internationalen Kontext arbeiten, sind nicht nur Deutsch- sondern auch Englischkenntnisse von großer Wichtigkeit 
  • Sie reisen gerne und besuchen Werke in Europa, Asien, Nord- und Südamerika (bis zu 15 %)

Was wir bieten

  • International tätiges Unternehmen mit Innovationsgeist und Blick in die Zukunft
  • Aktive Mitgestaltung beim Aufbau eines neuen Teams mit Fokus auf Functional Safety
  • Viel Abwechslung und großer Gestaltungsspielraum
  • Umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm 
  • Die Wertschätzung der Mitarbeiter steht im Mittelpunkt
  • Attraktive Benefits und freundliches Betriebsklima

Benefits


Gehaltsspanne

2360
3200
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 2360 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Eva Breitenfellner, e.breitenfellner@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×