Versuchstechniker in der Motorenentwicklung (w/m) Sei der Motor, nicht die Bremse!

22.03.2018 Job-Nr.: 83734

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Premium-Automobilherstellern weltweit. Seine Produkte überzeugen durch dynamischen Fahrspaß, progressives Design und vor allem durch technischen Fortschritt. Das Unternehmen lässt automobile Fahrträume wahr werden und zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten und innovativsten Arbeitgebern der Welt.

Zentralraum Oberösterreich
Forschung / Entwicklung

Ihr Aufgabengebiet

  • Mechanikentwicklung Grundmotor - Versuch
  • Absicherung der Funktion 
  • Selbständiges Planen, Durchführen und Auswerten von Versuchen
  • Weiterentwicklung der verwendeten Diagnose-/Testtools
  • Hardware-Simulationen, Testen und Absicherung von Motorsteuerungen

Unsere Anforderungen

  • Höhere technische Ausbildung (TU, FH) im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Fahrzeugtechnik
  • Know-how in der Anwendung von Messystemen und –methoden
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in Entwicklung / im Versuch von Dieselmotoren
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Großes Interesse an der Fahrzeugentwicklung
  • Fundierte Englischkenntnisse
  • Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Kreativität

Was wir bieten

  • Spannende Aufgaben in einem Unternehmen mit einem starken Markenauftritt
  • Position mit hohem Entwicklungs-Charakter
  • Wertschätzende Zusammenarbeit in einem Team das Hand in Hand arbeitet
  • Persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktives Arbeitszeitmodell mit Rücksicht auf Ihre Work-Life-Balance

Benefits


Gehaltsspanne

3500
Mindestgehalt
3700
tatsächliches Gehalt

Mindestgehalt

EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sabrina Berger, s.berger@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×