Abgasnachbehandlung - Simulation (w/m) Sie sind ein wahrer Techniker mit kreativen Ideen?

07.12.2017 Job-Nr.: 80432

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Premium-Automobilherstellern weltweit. Seine Produkte überzeugen durch dynamischen Fahrspaß, progressives Design und vor allem durch technischen Fortschritt. Das Unternehmen lässt automobile Fahrträume wahr werden und zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten und innovativsten Arbeitgebern der Welt.

Steyr
Mechatronik

Ihr Aufgabengebiet

  • Entwicklungsingenieur in einem innovativen Themengebiet rund um Abgasemissionen 
  • Kreative Konzeptfindung und Modellbildung
  • Analyse, Versuch und Simulation 
  • Emissions Modelling mittels HiL (Hardware-in-the-Loop)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik, o. Ä.)
  • Erste Erfahrung in der Simulation und Modellbildung
  • Kenntnis in Matlab/Simulink
  • Kreativität und Innovationsgeist
  • Berufseinsteiger sind herzlich willkommen!

Was wir bieten

  • Themen und Projekte am Puls der Zeit
  • Erweiterung des Erfahrungsschatzes im Automotive-Bereich
  • Stabilität eines internationalen und renommierten Konzerns
  • Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Benefits


Gehaltsspanne

3000
Mindestgehalt
3450
3800
tatsächliches Gehalt

Mindestgehalt

EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Laura Prasser, l.prasser@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×