SPS-Inbetriebnehmer (w/m) Elektrotechnik, Programmierung, Auslandsreisen - Dein Traumjob?

01.08.2017 Job-Nr.: 73855

Unser Kunde ist technologischer Marktführer für ganzheitliche Logistiklösungen im komplexen und hochautomatisierten Lagerbereich. Von der Entwicklung bis zu deren Umsetzung dient der Spezialist in ausgewählten Branchen von der Lebensmittelbranche über die Automobilindustrie bis hin zur Medizintechnik.

Graz
Elektrotechnik/Elektronik/Hardwaretechnik

Ihr Aufgabengebiet

  • Generierung von SPS-Programmen anhand einer vorhandenen Basis
  • Projektvorbereitung für Inbetriebnahmen bei Kunden vor Ort
  • Prüfen von Sensoren und BUS-Systemen
  • Zusammenarbeit mit Inbetriebnehmern von Projektpartnern zur Integration von Produkten anderer Marken
  • Durchführung von Massentests sowie finalen Integrationstests
  • Anlagenschulungen bei Kunden vor Ort (Englisch-sprachig)
  • Anlaufbegleitung bei Kunden vor Ort

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene elektrotechnische oder mechatronische Ausbildung (HTL, Werkmeister)
  • Gute Kenntnisse der SPS-Programmierung (z.B. Step7)
  • Gutes Englisch
  • Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Flexibilität (Reisebereitschaft international bis 80%)

Was wir bieten

  • Mitarbeit in einem eigentümergeführten Unternehmen
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Reichliches internes Weiterbildungsangebot
  • Modulare, ausführliche Einschulungsphase

Benefits


Gehaltsspanne

2100
2600
Mindestgehalt

Mindestgehalt

EUR 2100 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Patrick Giesen, p.giesen@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×