Mitarbeiter Qualität & Lieferantenmanagement (w/m) Mit Qualität Erfolg gesät!

14.03.2018 Job-Nr.: 57961

Unser Auftraggeber ist weltmarktführender Lieferant von Anlagen und Ausrüstungen, sowie Serviceleistungen unterschiedlichster metallverarbeitender Industriezweige. Es handelt sich um ein innovatives Technologieunternehmen im Bereich des Maschinenbaus.

Graz
Anlagenbau / Maschinenbau

Ihr Aufgabengebiet

  • Aktive Mitarbeit im Qualitätsmanagement
  • Erfassung, Kontrolle und Analyse von Lieferantendaten
  • Projektmitarbeit im Qualitätsbereich und Reklamationsmanagement
  • Kontinuierliche Verbesserung der Beziehung zwischen Kunden und Lieferanten
  • Kooperation mit externen Lieferanten sowie der internen technischen und kaufmännischen Abteilungen
  • Reporting, Präsentationstechnik & die laufende Entwicklung von KPIs 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene wirtschaftliche u./o. technische Ausbildung (HAK, HTL)
  • Grundkenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement
  • Berufserfahrung im technischen Umfeld erwünscht
  • SAP- und Excel-Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgezeichnetes Deutsch und gutes Englisch
  • Selbstbestimmte Arbeitsweise, lösungsorientierte und über den Tellerand blickende Denke 

Was wir bieten

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international renommierten Unternehmen (mit Headquarter in Graz) 
  • Aktive Mitarbeit bei der Entwicklung von innovativen Lösungen
  • Zahlreiche Social Benefits on top
  • Branchenführer am Puls der Zeit
  • Wertschätzender Umgang, guter Teamspirit und zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten 

Benefits


Gehaltsspanne

2373,62
Mindestgehalt
2400
3000
tatsächliches Gehalt

Mindestgehalt

EUR 2373,62 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Hannah Neureiter, h.neureiter@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×